Der Issue-Tracker JIRA der australischen Firma Atlassian ist als wichtiges Planungs- und Verwaltungstool in modernen Softwareentwicklungsprojekten nicht mehr wegzudenken. Mehr als 14.500 Unternehmen in 122 Ländern der Welt sind von der Leistungsfähigkeit von JIRA überzeugt und haben das Produkt erfolgreich eingeführt.

Bereits seit dem Jahr 2005 arbeitet Luminea mit dem Issuetracker JIRA und seinen mächtigen Erweiterungen wie z.B. GreenHopper, die gerade im agilen Entwicklungsumfeld als der quasi-Standard im Bereich der Projektverwaltung gelten.

Unser umfangreiches JIRA-Know-How stellen wir Ihnen in folgenden Bereichen gerne zur Verfügung:

JIRA Beratung und Customizing

Nach der Installation stellt JIRA bereits eine Vielzahl von vorgefertigten Workflows und Screens zur Verfügung, die sich als Best-Practices etabliert haben. Doch nicht immer passen diese Voreinstellungen zu den Prozessen des Unternehmens. Wir helfen Ihnen dabei, JIRA an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

  • Individuelle Anpassung an spezielle Kundenprozesse
  • Implementierung unternehmensspezifischer JIRA-Workflows
  • Flexible Erweiterung von Bildschirmmasken um neue Felder
  • Kopplung mit Confluence

JIRA Plugin-Entwicklung

Es gibt kaum eine Anforderung die nicht bereits durch eines der unzähligen teils kostenlos verfügbaren JIRA-Plugins abgedeckt ist. Dennoch ergeben sich immer wieder komplexe Szenarien, die eine Individualentwicklung eines JIRA-Plugins erfordern.

  • Entwicklung individueller JIRA-Plugins auf Basis des Atlassian SDK
  • Erweiterung der JQL (JIRA Query Language) um neue Sprachbausteine
  • Schnittstellen-Lösungen

JIRA Integration

Zweifelsohne ist JIRA sowohl für Entwickler als auch für Projektmanager ein sehr mächtiges und komfortables Werkzeug, das kaum noch Wünsche offen lässt. Gerade in grösseren Unternehmen ist JIRA aber nicht das einzige Tool das zur Gestaltung des Software-Lifecycle herangezogen wird. Meist besteht die Notwendigkeit einer Interaktion mit anderen ALM-Systemen wie z.B. HP Quality Center (QC) oder IBM Rational DOORS.

  • Integration von JIRA in ALM-Toolchain (z.B. QC)
  • Einsatz von 3rd-Party Schnittstellen-Plugins
  • Entwicklung individueller Schnittstellen

JIRA Hosting und Infrastruktur

Für den Betrieb Ihrer eigenen JIRA-Installation stellen wir gerne unsere High-Performance Hosting-Infrastruktur zur Verfügung. Unsere vorgefertige JIRA / Confluence Business-Appliance steht in wenigen Minuten als virtueller Server (VPS) einsatzbereit zur Verfügung.

  • JIRA-Hosting
  • SSO- und LDAP Integration

 

Sie benötigen kompetente Unterstützung bei der Einführung oder individuellen Anpassung von JIRA? Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf