Fragen? (0 81 04) 90 966 - 0

Weiterentwicklung einer Call-Center Backoffice-Software

call-center-1015274_1280Funktionserweiterungen an einer individuell entwickelten Webanwendung zur Verwaltung und Steuerung der Prozesse eines Callcenters. Die Anwendung dient als ERP-System zur Verwaltung von Kunden und Produkten. Das hoch dynamische Datenmodell ermöglicht die jederzeitige Anpassung der Datenstrukturen durch den Systemadministrator. Die Geschäftslogik ist über eine Regelmaschine (Drools) abgebildet.

Kunde:

tel-inform customer-services GmbH

Zeitraum: 04 / 2013 – 06 / 2013

Eingesetzte Technologien:

JBoss AS 7, Java 7, JSF2, PrimeFaces, Hibernate, JPA2, Drools, BIRT, GIT, Maven, SalesForce Schnittstelle, JIRA, Confluence

Luminea unterstützt Telefonservice-Anbieter

Telinform001Holzkirchen, 15.04.2013

Für einen der führenden Anbieter auf dem Gebiet von Telefonservice- und Callcenter-Dienstleistungen aus Nordrhein-Westfalen entwickelt Luminea seit April 2013 neue Funktionserweiterungen für eine Intranet-Webapplikation. Die auf neuesten Open-Source Technologien basierende Java-Anwendung dient dem Callcenter-Betrieb als zentrales ERP-System zur Steuerung und Verwaltung der Unternehmensprozesse. Angefangen von der Produkt- und Preisgestaltung bis hin zur Rechnungserstellung erstreckt sich die Anwendung über den gesamten Business-Prozess hinweg.

Zu den eingesetzten Technologien zählen u. a. der JBoss Applicationserver AS7, die Regelmaschine Drools und die Reporting-Engine BIRT.

Scroll to top