Fragen? (0 81 04) 90 966 - 0

Prestashop Webhosting

Mit profi1.de erfolgreich ins eCommerce Business einsteigen: Das neue Onlineshop-Webhosting Angebot basiert auf der modernen Prestashop Technologie und ermöglicht den Aufbau eines individuellen Online-Webshops in nur wenigen Minuten.

Unter dem Markennamen profi1.de bietet die Firma Luminea IT Solutions Ltd. aus Holzkirchen seit September 2007 professionelle Webhosting-Lösungen für gehobene Ansprüche. Neben Standard-Webhosting Produkten zählt vor allem das Hosting von Java-Webapplikationen mit den Tomcat-Hosting Angeboten zu den Stärken des profi1.de Produktangebotes.

Jetzt kommt mit dem Bereich „Shop Hosting“ ein weiteres innovatives Produkt hinzu. Das Team von profi1.de hat sich bei der Auswahl der Technologie für das neue eCommerce-Hosting Angebot intensiv mit den aktuell verfügbaren Open-Source Webshop-Lösungen auseinandergesetzt. Um dem Kunden ein optimales Kosten-Nutzen Verhältnis bieten zu können sowie eine zukunftsfähige Shoptechnologie, fiel die Wahl auf Prestashop.

Bereits über 40.000 Onlineshops im Internet vertrauen auf Prestashop und verkaufen erfolgreich ihre Produkte und Dienstleistungen über das Internet. Auch Kunden von profi1.de können ab sofort in den Genuss eines Shop-Komplettangebots auf Basis von Prestashop kommen. Die Webhosting Pakete profi.prestashop sind speziell auf den deutschen Markt ausgelegt und in wenigen Minuten einsatzbereit – ohne zusätzlichen Installationsaufwand.

Das Einsteigerpaket profi.prestashop basic ist bereits ab 6,90 € mtl. erhältlich und beinhaltet eine Domain sowie 500 MB Speicherplatz. Für 9,90 € im Monat erhält der Shopbetreiber die pro Variante des Prestashop Angebots mit 2 Domainnamen und 1.000 MB Speicherplatz.

Das neue Prestashop-Hosting Angebot von profi1.de ist zu finden unter www.prestashop-webhosting.de.

profi1.de ist da!

Nach einem erfolgreichen Start der vServer-Marke Xentos bringt der Holzkirchner IT-Dienstleister Luminea IT Solutions Ltd. wenige Monate darauf bereits eine weitere Hostingmarke auf den Markt. Unter dem Label profi1.de vermarktet Luminea professionelle Webhosting Lösungen für IT Professionals. Die Webhostingpakete zeichnen sich durch eine reichhaltige Ressourcen-Bestückung und Top Performance aus. Jedes Webhosting Paket enthält neben MySQL Datenbanken auch die bei Insidern sehr beliebte PostgreSQL Datenbank.

Auch für Reseller hält profi1.de einige Interessante Angebote bereit: Die drei Reseller-Pakete richten sich an Internetagenturen und Webdesigner, die ihren Kunden selbst Hostinglösungen unter eigenem Brand anbieten wollen. In den Paketen ist jeweils kostenlos ein Zugang zu einem Domain-Reselling-Interface enthalten, über das der Reseller seine Domains kostengünstig registrieren kann.

Die gesamte Hosting-Infrastruktur befindet sich im Besitz des Unternehmens, wodurch ein zuverlässiger Betrieb und eine jederzeitige flexible Ressourcenerweiterung problemlos möglich ist. Mit profi1.de bietet Luminea IT Solutions kleinen und mittlereren Hostingprojekten eine starke und performante Hostingplattform. Daneben besteht jederzeit die Möglichkeit, auf einen leistungsstarken virtuellen Server auf Basis von XEN zu wechseln, wo der Kunde dann mit vollem Rootzugriff einen maximalen Handlungsspielraum bei der Gestaltung seiner Projekte erlangt.

Das profi1.de Einsteigerpaket profi.entry gibt es bereits ab 2,39 EUR. Das Reseller Paket R1 mit 2 GB Webspace, 8 GB Transfervolumen und Zugang zum Domainrobot ist für 12,90 EUR im Monat zu haben.

Jetzt zu profi1.de

vServer Marke Xentos geht an den Start

Nach gut eineinhalb Jahren Vorbereitungszeit bringt der Holzkirchener IT-Dienstleister Luminea IT Solutions Ltd.  seine Premiummarke Xentos auf den Markt. Mit Xentos bietet Luminea hochwertiges, professionelles Hosting von virtuellen dedizierten Servern auf Basis der extrem performanten Open-Source-Technologie XEN. Luminea zählt somit zu den Pionieren in diesem Segment, das überwiegend von kommerziellen Virtualisierungslösungen dominiert wird. Die eingesetzte XEN-Version 3.1 unterstützt dabei bereits hardwaregestützte Virtualisierung (Intel VT) und ermöglicht 32-Bit-Gastsysteme auf 64-Bit-Serverhardware.

Xentos setzt sehr hohe Maßstäbe in Sachen Performance und Sicherheit. Dazu gehören hochperformante Hostserver (ausschließlich Dual Xeon, Raid-5) sowie ein ausgefeiltes Sicherheitsnetz (externe Firewall, IDS, Monitoring).

Das Angebot von Xentos richtet sich speziell an erfahrene Anwender und technikbegeisterte User. Der Kunde hat die Wahl zwischen den Linux-Distributionen Debian, Fedora und gentoo. Dabei besteht mit der MinimalOption auch die Möglichkeit, ein sehr schlankes System zu bestellen. Hier erhält der Kunde lediglich ein Barebone-System (nur OpenSSH installiert) ausgeliefert.

Die vServer-Pakete sind sehr großzügig mit Ressourcen ausgestattet und der Arbeitsspeicher (RAM) ist garantiert und exklusiv dem vServer zugewiesen! Das ENTERPRISE-Paket beispielsweise glänzt mit 1.024 MB RAM, 25 GB Harddisk-Space und 500 GB Datentransfer. Das Einstiegsangebot ist bereits ab 14,90 EUR im Monat zu haben.

Jetzt zu xentos.de

Scroll to top