Produktupdate beim Tomcat-Hosting

Holzkirchen, 22.01.2014

P1_TomcatUnsere Hosting-Marke Profi1.de zählt seit 2007 zu den beliebtesten Anbietern beim Hosting von Servlets für Businessanwendungen, die auf Java basieren. Von großer Bedeutung ist in diesem Kontext der so genannte Heap-Speicher. Je größer dieser ausfällt, umso besser ist die Leistung der Java-Anwendung.

Das Jahr 2014 bringt mehr Speicherplatz

Damit sich unsere Kunden künftig über mehr und bessere Performance freuen dürfen, wird der Heap-Speicher im Paket verdoppelt. Erwähnenswert ist dabei, dass sich die Kosten trotz der Qualitätssteigerung nicht ändern. Auf diese Weise kommt es zu einer beträchtlichen Steigerung des Preis-Leistungs-Verhältnisses, weshalb sich das Java Hosting von vergleichbaren Unternehmen deutlich abhebt. Die Vertragslaufzeit beträgt bei sämtlichen Paketen drei Monate, wodurch der Kunde nicht allzu lange an die Bedingungen von Profi.de gebunden ist. Dies hat den Vorteil, dass man flexibler ist und bei Umstrukturierungen des eigenen Betriebs auf ein anderes Angebot umsteigen kann.
Falls Fragen zum Webhosting auftreten, steht unser kompetentes Supportteam gerne zur Seite. Auf der Homepage von Profi1.de findet man die wichtigsten Telefonnummern, eMail-Adressen sowie den Zugang zu Supportforum und Livechat.

Hier geht’s zu den Tomcat-Hosting Angeboten von Profi1.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*